„SPITALSPLANUNG… perspektivenwechsel für das gesundheitswesen

Die zwei aktuellen Themen des nächsten Workshops

 

Ist die Normal-Station noch normal?

Mit den neuen Entwicklungen von Erfolgsfaktoren

- Effektivitätssteigerung durch Digitalisierung der Abläufe
- Automatisierung im Betten- und Hilfsmittel-Management.

 

Der Workplace und die Cloud!

Mit den berufsgruppenübergreifenden Aspekten von „gemischten“ Arbeitsplätzen zum

- Zusammenspiel vom „Patient Workplace“ bis zum „interdisziplinären Newsroom“
- Anstoß zu Teamarbeit, ausgelöst durch zusätzliche kommunikative Räume.

 

Aber auch dieses Mal gilt: „Bringen Sie Ihre Probleme mit, wir lösen sie gemeinsam!“

 

Beelitzer Heilstätten (Stand 2010)

Probleme durch Handlungszwang oder mangelnde Zusammenarbeit der Konzeptionisten, Planer, Betreiber, Nutzer und auch politschen Entscheidungsträger führen zu vermeidbaren Fehlkonstruktionen. Interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit kann sowohl Kosten sparen als auch den Erfolg in der Umsetzung deutlich steigern. 

 

Für neue Lösungen bieten wir unsere interdisziplinären Workshops an:

 

·         Keine Theorien, sondern praktische Strategien für Ihre konkreten Themen.

·         Bringen Sie Ihre Fragstellungen mit sie werden Teil des Workshops!

·         Geringe Teilnehmerzahl in einem besonderen Umfeld.

·         Auch aus Fehlern werden allgemein gültige Planungsleitlinien entwickelt.

·         Aus unserem Workshop nehmen Sie konkrete Lösungsansätze mit!

Download
Interview Wirtschaftsbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.8 KB

Mit freundlicher Unterstützung von


Medienpartner